Startseite - Zeitschrift - Reiseziele - Reisenotizen in Cala Gonone
5
(8)

Reisenotizen in Cala Gonone

Cala Mond Eine berühmte Höhle


Chatte mit Gavina, die künstliche Intelligenz, die alles über Sardinien weiß.
Zum Chat gehen

Index

Cala Gonone: zu sehen und wieder zu sehen in Sardinien

Meer und Küste von Cala Gonone
Meer und Küste von

nach dem Tunnel ist es sofort wow! Entdecken Sie eine Perle am Tor zum Gofo di Orosei.

Wenn Sie Cala Gonone nicht gesehen haben, können Sie nicht behaupten, auf Sardinien gewesen zu sein.

Und wenn Sie es gesehen haben, dann wissen Sie auch, dass es immer wieder eine Entdeckung ist.

Das Meer von Cala Gonon

Felsen an der Küste von Cala Gonone
Felsen an der Küste von Cala Gonone

Hallo du! Ja, ich spreche zu Ihnen, Sie sind endlich hierher gekommen. Ich möchte dir eines der Wunder Sardiniens vorstellen, das du vielleicht schon kennst und glaubst, alle Informationen zu haben, das dir aber auch völlig neu sein kann.

Ich habe das Vertrauen, Sie mit meinen Worten zu überraschen. Aber worüber schweife ich mit dieser Prämisse ab? Über dieeinzigartig und unnachahmlich CALA GONONE.

Nuraghe Meerblick

Cala Gonone, Orosei Nuraghe Osalla
Cala Gonone, Orosei Nuraghe Osalla

Ich weiß, ich weiß, ich kann das riesige Fragezeichen in deinem kleinen Kopf genau sehen, lass mich dich auf diesem virtuellen Abenteuer begleiten.

Cala Gonone ist ein wunderschönes Küstenstädtchen im Herzen Sardiniens, das zur Gemeinde Dorgali in der Provinz Nuoro gehört.

Ein geschichtsträchtiger Ort, der von der nuragischen Zivilisation bewohnt war und später von der römischen und byzantinischen Zivilisation besiedelt wurde.

Diese schöne Küstenstadt liegt etwa 30 Kilometer von der Archäologisches Gebiet Tiscali.

Das schönste Juwel der Stadt ist jedoch das Meer.
Ein Wasser mit sensationellen Farben, vom hellen Blau oder Grün, das so klar wie Edelsteine ist, bis zum dunklen Blau, das fast schwarz ist, in seinen Tiefen.

Die Hitze, die Kälte, WOW

Die Küste von Cala Gonone
Die Küste von Cala Gonone

Wussten Sie, dass eines seiner Merkmale die Unzugänglichkeit war? Ja, denken Sie daran, dass Cala Gonone vor langer Zeit nur auf dem Seeweg zu erreichen war!

Dank der verschiedenen Tunnel, die in den Landzungen gebaut wurden, ist der Zugang jetzt einfacher - natürlich ohne diese magische Erfindung von Internet die es Ihnen ermöglicht, Kap Hoorn vom Sofa aus zu sehen.

Auf der SS 125 Orientale Sarda in der Nähe von Dorgali finden Sie die Abzweigung, die Sie durch einen Tunnel in die unglaubliche Welt von Cala Gonone führt.

Sobald Sie den letzten Tunnel verlassen haben, öffnet sich vor Ihnen eine steile Klippe mit Blick auf die Küste, wo Sie einen Vorgeschmack auf die Wunder bekommen, die Sie erwarten.

Der WOW-Effekt ist Ihnen sicher. 

Ein weiterer WOW-Effekt - mit Gänsehautgarantie - ist der Anblick der . In den Höhlentunneln könnte es einem kalt werden - ich habe ein wenig gezittert, wenn auch auf angenehme Weise - wegen des Temperaturwechsels, den man im Inneren des Berges spürt.

Rundherum hört man das Geräusch von fließendem Wasser und sieht kleine Tropfen, die langsam von der Decke fallen und Wunder bewirken, die man betrachten kann.

Gleicher Verdienst

Meer und Felsen Cala Gonone
Meer und Felsen Cala Gonone

Um Cala Gonone und seine Geheimnisse vollständig zu entdecken, schlage ich vor, dass Sie zunächst mit... Eiscreme beginnen!

Die Uferpromenade ist voll von handwerklichen Eisdielen, die auch besondere Geschmacksrichtungen herstellen, wie z. B. das Myrtes'aranzadadie Nougat und andere wunderbare Aromen der Sardinien.

Gebunden sind dann die Super Höhlen und fantastische Strände inmitten der Wildnis und umgeben von der typische Pflanzen Sardiniens.

Ich empfehle den Besuch der zahlreichen Strände mit kristallklarem, farbenprächtigem Wasser und natürlich der Höhlen, darunter die unvergessliche Höhle des Seeochseneine Höhle, die so berühmt ist, dass sie die Cala Gonone der Welt darstellt.

Ich erzählte zufällig von meiner Reise nach Cala Gonone und hätte nie gedacht, dass die waren sogar in Japan berühmt!

Von den verschiedenen Stränden, die ich bereits erwähnt habe, ist einer der berühmtesten sicherlich der eine ca. 7 km lange Bucht, in der Sie nicht viel Sand, sondern eine Vielzahl von Kieselsteinen finden, die vom Wasser fein geschliffen wurden.

Die vorherrschende Farbe des Meeres ist grün, so intensiv, als wäre es ein riesiger Smaragd.

Wir gingen dann zu Bucht Goloritzè. Der Strand ist berühmt für die prächtigen Kalksteinbogen und die Turmspitzeein 140 Meter hoher Kalksteinmonolith, der die kleine Bucht überragt.

Sie können diesen Strand erreichen, indem Sie von Baunei aus einem einige Kilometer langen Weg folgen oder Sie können Vermietung eines Schlauchbootes nach Cala Gonone (wie wir) und auf dem Seeweg dorthin zu gelangen.

Was man in Cala Gonone (nicht) tun sollte

Meer und Felsen an der Küste von Cala Gonone
Meer und Felsen an der Küste von Cala Gonone

Unbedingt nicht tun?

Kommen Sie nicht in Cala Gonone an, ohne Ihren Aufenthalt gebucht zu haben. Bootsfahrt zum Golf von Orosei!

Cala Gonone ist eine kleine Stadt, die von April bis Oktober viele Touristen beherbergt und im Sommer ihre größte Dichte erreicht. Unternehmen bieten sind viele, aber die Touristen... sind mehr!

Wenn Sie Ihre Bootsfahrt nicht rechtzeitig online gebucht haben, besteht die Gefahr, dass Sie kein verfügbares Boot finden, insbesondere im Juli und August.

Bei YepSea.com können Sie aus verschiedenen Ausflugsarten wählen, wie z. B. einem Segelbootausflug, einem Ausflug mit Besuch der Höhle des Seeochsen oder dem Angebot der auch ohne Führerschein, die Küste in völliger Autonomie zu besuchen.

Worauf warten Sie noch? Ich weiß, dass ich Sie bereits überzeugt habe, also besuchen Sie uns und zögern Sie nicht, Ihren Ausflug im Voraus zu buchen und zu kaufen, dann ist Ihnen ein unvergessliches Erlebnis sicher.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 8

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google

👋 Hallo, ich bin Gavina!

Fragen Sie mich alles über die Strände, das Gebiet, die Ereignisse auf Sardinien. Ich werde glücklich sein, Ihre Fragen zu beantworten!

Andere interessante Artikel

meer-geist-alghero_1
Bootsfahrten Alghero
Mondtal Santa Teresa
Panoramablick aufs Meer: 6 Orte zum Entdecken
Agostino_Charter_mit-Skipper_Schlauchboote_Cala_Luna-scaled-1
Bootsausflüge Golf von Orosei
buchung punta molentis
Buchung Punta Molentis
Trekking Tavolara
Trekking Tavolara
Delfin-Golf der Orangen
Delfin-Sichtung Golfo Aranci
Olbia Flughafen
Olbia Flughafen
escursioni-tavolara-gommone
Escursioni Sardegna [Le MIGLIORI 10]
Sandburg mit Türmen und Befestigungsanlagen
Sandskulpturen und Schlösser: Sandkunst
Cala Brandinchi Klein Tahiti
Strand Cala Brandinchi: Klein Tahiti