Startseite - Zeitschrift - Reiseziele - Nuraghi in Sardinien, entdecken Sie sie auf der Karte
4.9
(47)

Nuraghi in Sardinien, entdecken Sie sie auf der Karte

Die Nuraghen, faszinierende Bauwerke einer antiken Zivilisation, gehören zu den Sehenswürdigkeiten Sardiniens. Entdecken Sie die wichtigsten Nuraghen und die interaktive Karte
Nuraghe Izzana bei Valle della Luna di Aggius


Chatte mit Gavina, die künstliche Intelligenz, die alles über Sardinien weiß.
Zum Chat gehen

Index

Nuraghi: eine alte Geschichte

Die Nuraghen sind einzigartige Zeugnisse einer Zivilisation, die im prähistorischen Sardinien blühte und etwa 3 500 Jahre alt ist. Diese imposanten, aus Steinen ohne Mörtel errichteten Türme sind über die ganze Insel verstreut und bilden ein außergewöhnliches archäologisches Erbe. Ihr Ursprung und ihre genaue Funktion bleiben ein Rätsel, aber die Theorien reichen von Verteidigungsanlagen bis hin zu zeremoniellen oder sogar astronomischen Zwecken.

Nuraghi, mystische Architektur

Die Struktur der Nuraghen überrascht durch ihre Komplexität. Die Türme sind aus großen Steinblöcken gebaut, die ohne Mörtel aufeinander gestapelt wurden, wodurch eine kegelstumpfförmige Struktur entstand. Einige Nuraghen erreichen beträchtliche Höhen und verfügen über innere Kammern, Wendeltreppen und ineinander verschlungene Gänge. Wir werden uns die architektonischen Merkmale einiger bedeutender Nuraghen genauer ansehen, wie zum Beispiel die Nuraghe Su Nuraxi in Barumini, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört.

Nuraghi: Welche sind die wichtigsten?

Für diejenigen, die die Nuraghen persönlich erkunden möchten, bietet Sardinien eine große Vielfalt an spektakulären Orten. Von Norden nach Süden, durch die zentralen Regionen der Insel, werden wir in die bedeutendsten Stätten eintauchen. Mit detaillierten Beschreibungen und praktischen Tipps führen wir die Leser zu den Nuraghen von Arzachena, Macomer, Thiesi und vielen anderen.

Nuraghe Su Nuraxi (Barumini)

Nuraghe Barumini
Nuraghe Barumini

 

Die Nuraghe Su Nuraxi in der Nähe von Barumini ist eine der die berühmtesten nuragischen Stätten der Welt. Sie stammt aus dem Jahr 1500 v. Chr. und besteht aus einem über 15 m hohen zentralen Turm, der von einem Dorf mit Höfen und Hütten umgeben ist. Die architektonische Komplexität und die gut erhaltene Struktur haben dazu geführt, dass die Anlage in die UNESCO-Liste aufgenommen wurde. Die Stätte bietet Führungen an, bei denen die Besucher die inneren Kammern der Nuraghe erkunden und das tägliche Leben dieser alten Gemeinschaften besser verstehen können.

Sehen Sie mehr über Nuraghe Barumini

Nuraghe Arrubiu (Orroli)

Nuraghe Arrubiu, Spazierweg im Freien
Nuraghe Arrubiu, Spazierweg im Freien

Die Nuraghe Arrubiu, auch bekannt als die Rote Nuraghe, ist eine der am besten erhaltenen Nuraghen Sardiniens. Sie befindet sich in Orroli und verfügt über einen zentralen Turm mit drei Stockwerken, der einen detaillierten Einblick in die Konstruktion und den inneren Aufbau dieser antiken Strukturen bietet.

Mehr über die Nuraghe von Arrubiu


Nuraghe di Palmavera (Alghero):

Die Nuraghe von Palmavera, die sich in der Nähe von ist ein nuragischer Komplex aus der Bronzezeit. Sie besteht aus einem zentralen Turm und einem umliegenden Dorf und bietet einen detaillierten Einblick in die Baupraktiken und das tägliche Leben ihrer Bewohner. Auf geführten Touren können die Besucher die Strukturen erkunden und die komplexe Architektur der Nuraghen bewundern.


Nuraghe Santu Antine (Torralba)

Die Nuraghe Santu Antine, auch bekannt als "Sa Domu de s'Orcu" oder das Haus des Orks, ist eine der größten Nuraghen Sardiniens. Sie befindet sich in der Nähe von Torralba im Norden der Insel. Mit seinen gewaltigen Ausmaßen und seinen Innenkammern ist es ein beeindruckendes Beispiel für die nuragische Architektur. Von hier aus hat man auch einen herrlichen Blick auf die umliegende Landschaft.


Nuragischer Komplex von Barì (Dorgali)

Der Nuraghenkomplex von Barì in der Nähe von Dorgali ist eine archäologische Stätte, die eine Reihe von Nuraghen, Gräbern der Riesen und Nuragendörfern umfasst. Dieser Komplex bietet ein umfassendes Bild des prähistorischen Lebens auf Sardinien, mit Strukturen, die sich im Laufe der Jahrhunderte entwickelt haben.


Nuraghe Losa (Abbasanta)

Die Nuraghe Losa in der Nähe von Abbasanta ist ein weiteres Beispiel für gut erhaltene nuragische Architektur. Die Anlage bietet einen Panoramablick und beherbergt eine Reihe von Innenkammern und Wendeltreppen, die zu den verschiedenen Ebenen der Nuraghe führen.

Nuraghe Albucciu (Arzachena)

Die Nuraghe Albucciu in der Region Arzachena im Norden Sardiniens ist Teil eines nuragischen Komplexes, zu dem auch ein Grab der Riesen und ein Dorf gehören. Seine strategische Lage ermöglicht einen spektakulären Blick auf die .

Der Besuch dieser Stätten bietet nicht nur die Möglichkeit, die Geschichte der Nuraghen zu erforschen, sondern auch den sozialen, kulturellen und architektonischen Kontext einer antiken Zivilisation zu verstehen, die die Identität Sardiniens tiefgreifend geprägt hat

Nuraghi Karte

Entdecken Sie die Karte von Nuraghi in Sardinien.

Tuvixeddu
Via Falzarego, 09123 Cagliari CA
Nuraghe Barumini
Viale Su Nuraxi, 09021 Barumini SU
Archäologisches Gebiet Tharros
Anghelo Ruju Nekropole
Monte d'Accoddi
Gräber der Giganten Orgosolo
anzeigen
Nuraghi in Sardinien, entdecken Sie sie auf der Karte - Sardinien
Tuvixeddu
Via Falzarego, 09123 Cagliari CA
#
Archäologische Stätten Sardinien - Barumini
Nuraghe Barumini
Viale Su Nuraxi, 09021 Barumini SU
Nuraghi in Sardinien, entdecken Sie sie auf der Karte - Sardinien
Archäologisches Gebiet Tharros
#
Nuraghi in Sardinien, entdecken Sie sie auf der Karte - Sardinien
Anghelo Ruju Nekropole
#
Nuraghi in Sardinien, entdecken Sie sie auf der Karte - Sardinien
Monte d'Accoddi
#
Nuraghi in Sardinien, entdecken Sie sie auf der Karte - Sardinien
Gräber der Giganten Orgosolo
#
×

Es ist ein Geocodierungsfehler aufgetreten.

Versucht zu geocodieren:

Fehlertyp:

Bitte beachten Sie die Anleitung zur Einrichtung der für das erweiterte Google Map Widget erforderlichen Google APIs.

Google Map API Schlüssel Tutorial

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.9 / 5. Anzahl Bewertungen: 47

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google

👋 Hallo, ich bin Gavina!

Fragen Sie mich alles über die Strände, das Gebiet, die Ereignisse auf Sardinien. Ich werde glücklich sein, Ihre Fragen zu beantworten!

Andere interessante Artikel

Halle Bailey Disneys kleine Meerjungfrau auf Sardinien Santa Teresa Gallura Cala Moresca
Disneys kleine Meerjungfrau an den Stränden Nordsardiniens
Olbia Flughafen
Olbia Flughafen
Nuraghe Izzana bei Aggius
Nuraghi in Sardinien, entdecken Sie sie auf der Karte
Blühender Ginster mit Capo Figari im Hintergrund Golfo Aranci
12 typische Pflanzen Sardiniens, zwischen Poesie und Fotografie
Bosa, Blick auf den Fluss Temo
Die faszinierendsten Dörfer Sardiniens
Strand Cala Moresca, Golfo Aranci
Golfo Aranci Strände: die schönsten [mit Karte].
Winx besuchen die Nuraghe Barumini
Die Winx in der Nuraghe Barumini
10-Dinge-zu-tun-in-die-Golf-Orangen
Golfo Aranci: Strandkarte, Sehenswürdigkeiten und empfohlene Aktivitäten
Dorf Forte
Dörfer in Sardinien
Seetomaten, die beim Schnorcheln zu sehen sind
Schnorcheln: 30+ Dinge, die man wissen sollte