Startseite - Zeitschrift - Erlebnisse - Schlauchbootverleih Costa Smeralda
5
(4)

Schlauchbootverleih Costa Smeralda

Agostino_Charter_Cala_Gonone_Gemeinde-Piccolo-2-skaliert-1


Chatte mit Gavina, die künstliche Intelligenz, die alles über Sardinien weiß.
Zum Chat gehen

Index

Schlauchbootverleih Costa Smeralda

  • Mieten Sie ein Schlauchboot in ist eine unwiederholbare Erfahrung, das Meer zu erleben
  • Schlauchboote mit oder ohne Führerschein sind erhältlich
  • Mindestalter 18 Jahre

Tarife

Ab 100 Euro aufwärts.

Viele Arten von Motorbooten, Yachten und Schlauchbooten können gemietet werden, wobei die Preise je nach Dauer des Charters und Saison variieren. Sie können die luxuriösen "Spitzenmodelle" von Pirelli, schnelle Schlauchboote und komfortable Boote mieten. Nutzen Sie die Auswahlfilter und wählen Sie die Preisklasse, die Ihren Bedürfnissen am besten entspricht. Für Langzeitvermietungen gibt es auch Rabatte, bitte prüfen Sie die Details der einzelnen Boote.

Die Preise sind indikativ und nicht verbindlich. Wählen Sie das von Ihnen bevorzugte Motorboot aus, um den offiziellen Fahrpreis zu erfahren.

Wenn Sie den Nordosten Sardiniens an Bord eines Schlauchbootes besuchen möchten, können Sie zwischen mehreren Abfahrtshäfen wählen. Zur Besichtigung der und dem Archipel der An Bord eines gemieteten Beibootes können Sie von Cannigione aus losfahren, , Porto Rotondo, Palumbalza Porto Oro und auch von Porto Pollo. Wenn Sie die schönen Inseln besuchen möchten e , Capo Figari e la piccola können Sie beginnen mit .

Sie hängt von der Leistung des Motors ab. Hat der Motor des Fahrzeugs weniger als 40 Pferdestärken, ist kein Führerschein erforderlich; hat er mehr als 40 Pferdestärken, ist ein Führerschein erforderlich. Unter den Mietfahrzeugen finden Sie sowohl führerscheinpflichtige als auch führerscheinfreie Boote und Beiboote, die Informationen sind in der Aktivitätsvorschau leicht ersichtlich.

Der Norden Sardiniens und die Ostküste sind übersät mit wunderschönen Stränden in bezaubernden Buchten, umgeben von kristallklarem Wasser. Müssen wir noch mehr sagen?
In Costa Smeralda können Sie berühmte Strände sehen, wie zum Beispiel Romazzino, der o . Im Archipel können Sie sehen und besuchen Sie die Maddalena-Inseln. Mieten Sie ein Beiboot bei puoi esplorare Capo Figari, l', Tavolara und .

 

Im Allgemeinen werden in Costa Smeralda und den Mobiltelefone haben eine Reichweite, die auch den Datenverkehr umfasst. Natürlich einige Telefongesellschaften mehr andere weniger, wenn Sie im Zweifel sind, fragen Sie Ihren Anbieter.

Es ist nicht schwierig, aber wenn Sie ein Neuling ohne Führerschein sind, empfehlen wir Ihnen, ein Schlauchboot statt eines Bootes zu wählen. Wenn Sie einen Führerschein haben, aber wenig Erfahrung mit dem Fahren eines Bootes, wählen Sie ein Schlauchboot, das auch ohne Führerschein gefahren werden kann. Je stärker und größer das Boot ist, desto mehr Erfahrung ist erforderlich, um es zu fahren. Generell ist es immer ratsam, die erste Einweisung aufmerksam zu verfolgen, bei der Sie alle Informationen erhalten, die Sie für einen sicheren Tag auf See benötigen.

Auf Sardinien herrschen das ganze Jahr über milde Temperaturen. Im Sommer empfehlen wir Ihnen, eine Kopfbedeckung zum Schutz vor der Sonne, eine Badehose und ein Handtuch für die Badepausen mitzunehmen. Wenn Sie möchten, können Sie auch einen Pullover mitnehmen, je nachdem, zu welcher Tageszeit Sie die Besichtigungstour unternehmen möchten. Wenn Sie die im Winter eine dicke Jacke und eine Mütze mitbringen. Vergessen Sie Ihre Kamera nicht.

Die nécessaire für einen perfekten Tag am Strand: Sonnenbrille, Badeanzug, Strandtuch, Hut, Sonnencreme, Pareo/Sonnenanzug für sie, T-Shirt/Shorts für ihn, Pullover/Sweater für alle. Vergessen Sie nicht, etwas zu trinken und etwas Leichtes zu essen, um sich zu erfrischen. In der Hochsaison gibt es auf dem Meer oft Wanderboote, die alle Strände besuchen und Getränke, Eis und Snacks verkaufen.

Bitten Sie das Personal, Sie willkommen zu heißen, und hören Sie sich die einleitende Besprechung an. In Costa Smeralda gibt es am Meer und am Strand viele Möglichkeiten zum Essen. Es kann auch eine gute Idee sein, etwas zu essen und zu trinken mitzubringen, weil Sie vielleicht hungrig werden, wenn Sie an einem schönen Strand sind, den Sie nicht verlassen wollen.

Beim Segeln auf dem Meer ist es wichtig, die Aufmerksamkeit hoch zu halten, sich nicht ablenken zu lassen und ständig zu versuchen, sich zu orientieren, vor allem, wenn Sie mit dem Gebiet nicht vertraut sind. In den Gebieten, die Sie besuchen, kann es Untiefen oder aufragende Felsen geben, seien Sie sehr vorsichtig, hören Sie auf die Einweisung und halten Sie die Augen offen. Halten Sie sich von Küstenlinien und Strandmarkierungsbojen fern. Auf See können sich die Wetterbedingungen manchmal abrupt ändern. In diesem Fall sollten Sie sich dem Hafen nähern oder darauf vorbereitet sein, zurückzukehren oder die Nummer des Anbieters anzurufen, die Sie am Morgen während der Einweisung erhalten haben.

Schlauchbootverleih Costa Smeralda

Ein Boot und ein Beiboot zu mieten ist der beste Weg, um die Küste Sardiniens in völliger Freiheit zu erkunden. Während des Tages auf dem Meer können Sie entscheiden, wohin Sie fahren und wo Sie anhalten wollen, Sie können Strände besuchen und zum Schwimmen anhalten, Sie können in ein kleines Restaurant am Strand gehen und mit den Füßen im Sand essen, Sie können sogar ein Museum besuchen. Sie haben die Qual der Wahl: Sardinien bietet wirklich eine Menge zu tun.

Das Costa Smeralda

Das Costa Smeralda ist ein Küstenabschnitt in der Gallura im Nordosten Sardiniens, der sich ungefähr von Capo Ferro bis zum Golf von Cugnana zwischen den Gebieten der Gemeinden Arzachena und .

Einige Standorte

Porto Cervo entspringt in der Ortschaft Monti di Mola und ist sicherlich als das Herz der Küste bekannt. Es handelt sich um ein kleines Dorf, das sich durch eine einfache und essentielle Architektur auszeichnet, die zwischen den 1960er und 1980er Jahren auf Geheiß des Aga Khan entwickelt wurde. Diese Architektur ist so unverwechselbar, dass sie einen regelrechten Baustil hervorgebracht hat - den Costa Smeralda-Stil. Das Gespür international renommierter Architekten hat Gebäude, Villen und Häuser entstehen lassen, die wahre Kunstwerke sind.

Zu den Wohnorten an der Küste gehören:

Die territorialen Grenzen des Costa Smeralda sind gut abgegrenzt, aber bis heute sind wir der Meinung, dass wir einige offiziell ausgeschlossene Gebiete zu Unrecht einbeziehen können. Denn obwohl einige Gebiete territorial außerhalb der ursprünglichen Grenzen liegen, werden sie von Touristen allgemein als Teil der Küste anerkannt.

Strände

Le Strände in diesem Meeresabschnitt zeichnen sich durch feinen weißen Sand aus, umrahmt von einem smaragdgrünen, kristallklaren Meer. Die bezaubernde Farbe des Wassers ist der Grund für den Beinamen Costa Smeralda.

Zu den bekanntesten Stränden in Costa Smeralda gehören:

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 4

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google

👋 Hallo, ich bin Gavina!

Fragen Sie mich alles über die Strände, das Gebiet, die Ereignisse auf Sardinien. Ich werde glücklich sein, Ihre Fragen zu beantworten!

Andere interessante Artikel

Sardinien im Wohnmobil
Sardinien im Wohnmobil
10-Dinge-zu-tun-in-die-Golf-Orangen
Golfo Aranci: Strandkarte, Sehenswürdigkeiten und empfohlene Aktivitäten
Meer_Shuttle_Korsika_Luxus_Virginia_6
Bootsausflüge Korsika
Blühender Ginster mit Capo Figari im Hintergrund Golfo Aranci
12 typische Pflanzen Sardiniens, zwischen Poesie und Fotografie
meer-geist-alghero_1
Bootsfahrten Alghero
Luras Die tausendjährigen Olivenbäume
Ulivi Millenari Di Luras: 4000 Jahre alte Bäume
Stele Nuraghe Barumini
Nuraghe Barumini: Der tausendjährige Schatz Sardiniens
Zu besuchende Strände in Sardinien, Chia, Cala Cipolla
Buchung Strände Sardinien
Seelilie an den Stränden Sardiniens
Budoni, Blaue Flagge 2022
Arrubiu Größte Nuraghe in Sardinien
Roter Riese: Arrubiu Die größte Nuraghe