5
(6)

5 Gründe, ein Auto auf Sardinien zu mieten

autovermietung-sardinien-1


Chatte mit Gavina, die künstliche Intelligenz, die alles über Sardinien weiß.
Zum Chat gehen

Index

Warum sollten Sie mit dem Auto nach Sardinien reisen?

Autorenbild.

Sardinien ist eine zauberhafte und wunderbare Insel. Sie ist voll von herrlichen Küsten, prächtigen Städten und einem Landesinneren, das Geheimnisse und altes Wissen verbirgt. Die beste Art, sie kennen zu lernen? Mit dem Auto. Und natürlich mit dem Schiff.

ist eine Stadt, in der sich alles um Entspannung und Einfachheit dreht. Das alles wird noch verstärkt, wenn Sie sich die Freiheit nehmen, ein Auto zu mieten und die Strände, die Küste und das ganze herrliche Gebiet der Insel zu besuchen. .

Olbia hat wunderschöne Strände, und man kann verschiedene Aktivitäten wie Bootsfahrten unternehmen, um die Sonne und das Klima Sardiniens zu genießen.

Nutzen Sie die Gelegenheit, sie alle zu besuchen, indem Sie bis Golfo Aranci und weiter nach Norden in Richtung Die heilige Teresa und genießen Aussichtspunkte wunderbare und unumgängliche Orte.

5/5

Unsere Auswahl an Reisen, . Alle sehen.

Autovermietung am Flughafen

Auf dem internationalen Flughafen In Olbia befinden sich die wichtigsten Autovermietungen wie EuropCar, Hertz, Sixt und Noleggiare. Neben den großen Autovermietungen gibt es auch kleinere, lokale Firmen, die immer noch einen ausgezeichneten Service und oft günstigere Preise anbieten, wie Only Sardinia und Ruvioli. 

Autovermietung in der Stadt

Es gibt auch Autovermietungen, die sich im Zentrum von Olbia befinden und die Autos kostenlos in der ganzen Stadt ausliefern: Sie können sich auch dafür entscheiden, ein Auto im Stadtzentrum zu mieten und es direkt zum Hafen, zum Flughafen oder mit dem Taxi bringen zu lassen. Und das alles ohne Aufpreis, kostenlos und sehr schnell.

Mieten Sie ein Auto in Olbia ohne Kreditkarte mit Move Around Sardinia →.

Freie Straßen, keine Mautgebühren

Auf Sardinien gibt es keine Autobahnen! Wenn Sie also ein Auto mieten, müssen Sie keine zusätzlichen Kosten für Mautgebühren und Warteschlangen an Mautstellen auf sich nehmen, sondern können sich in völliger Freiheit und zum Nulltarif bewegen. Sardinien ist reich an Provinzstraßen, von denen einige atemberaubende Landschaften bieten.

Verrückte Panoramen

Sie können auf Straßen mit Küsten- oder Landpanoramen fahren... atemberaubend! Die Straßen Sardiniens sind nicht einfach nur Durchgangsstraßen, sondern echte touristische Erlebnisse. Einige Straßen führen direkt am Meer entlang, andere führen durch das dichteste maquis. Einige sind mit luxuriösen Autos besetzt und in anderen kann man den Hirten sehen, der seine Herde von einem Grundstück zum anderen führt. 

Autorenbild.

Entlang der Olbia- Es gibt mehrere Aussichtspunkte, von denen aus man die Landschaft bewundern und kühle Getränke und Streetfood-Snacks kaufen kann

Reduzierter Verkehr

Normalerweise sind die Straßen in Olbia und den wichtigsten Städten im Norden Sardiniens nicht sehr überfüllt, da die Strände und Bootsausflüge Einwohner und Touristen gleichermaßen anziehen. Sie können also entspannt und stressfrei fahren. In der Hauptverkehrszeit - etwa auf der Rückfahrt vom Strand gegen 18 Uhr - kommt es in einigen Stadtteilen zu kleinen Staus. Denken Sie also daran, wenn Sie das Boot nehmen müssen oder andere Verpflichtungen haben. Denken Sie jedoch daran, dass Olbia eine Stadt mit 60.000 Einwohnern ist und der Verkehr nicht mit dem von großen Metropolen verglichen werden kann.

Unabhängig bewegen

Die Fortbewegung auf Sardinien mit öffentlichen Verkehrsmitteln wie Bussen oder Zügen ist nicht einfach, da die Verbindungen nicht sehr gut sind. Daher ist die Planung eines Urlaubs auf Sardinien unter Berücksichtigung der Fortbewegung mit diesen Verkehrsmitteln definitiv riskant. Wenn Sie Sardinien erleben und das Hinterland von der Küste aus erreichen wollen oder sich einfach zwischen Olbia und o Sie müssen nur ein Auto mieten, um sich unabhängig bewegen zu können.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 6

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Zum gleichen Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google

👋 Hallo, ich bin Gavina!

Fragen Sie mich alles über die Strände, das Gebiet, die Ereignisse auf Sardinien. Ich werde glücklich sein, Ihre Fragen zu beantworten!

Sardinien entdecken

Andere interessante Artikel

Foto Pietre Sonore Sciola Le Vele Lungomare Golfo Aranci bei Sonnenuntergang
Pinuccio Sciola Pietre Sonore A Golfo Aranci
Luras Die tausendjährigen Olivenbäume
Ulivi Millenari Di Luras: 4000 Jahre alte Bäume
Seetomaten, die beim Schnorcheln zu sehen sind
Schnorcheln: 30+ Dinge, die man wissen sollte
Cala Girgolu mit Blick auf die Insel Tavolara bei Sonnenuntergang
Unvergessliche Strände zwischen Olbia und San Teodoro: 12 Wunder
archäologische Stätten Sardinien - Tharros
Die faszinierendsten archäologischen Stätten (mit Karte) in Sardinien zu besuchen
Karte_Beeren
Palau La Maddalena Fähren: Fahrpläne, Tarife 2024
Winx besuchen die Nuraghe Barumini
Die Winx in der Nuraghe Barumini
Leuchtturm von Mangiabarche umgeben von Wellen
Wie man Strände nach dem Wind auswählt
Capo Testa Leuchtturm Sardinien
Leuchttürme auf Sardinien: 7 Wunder
San Salvatore Sinis Fotos von Häusern
Westliche Filme auf Sardinien? Es ist alles wahr

 

 / 

Eintragen

Nachricht senden

Meine Favoriten